Synthetische Medien – Zukunftsreport für den WDR

Seiten aus dem Zukunftsreport Synthetische Medien

Mit Third Wave haben wir die Konzeption und Entstehung des Innovation Hub des WDRs von Anfang an unterstützt. Nun ist der erste Zukunftsreport, der in dieser Zusammenarbeit entstanden ist, veröffentlicht worden.

Im Fokus stehen dabei so genannte Synthetische Medien, also solche, die mit Hilfe von KI-Technologien erstellt oder verändert werden. Den meisten bisher vor allem durch Deepfakes bekannt, gehen die Möglichkeiten und Konsequenzen aber deutlich über diese Anwendung hinaus.

In dem Report erläutern wir den aktuellen Stand der technischen Möglichkeiten von Synthetischen Möglichkeiten, ihren derzeitigen Einfluss auf die Gesellschaft und insbesondere die Medienwelt und beschreiben dann in vier Zukunftsszenarien, wohin sich Synthetische Medien in den nächsten fünf Jahren entwickeln könnten.

Weitere Details finden sich hier.

Der komplette Report kann kostenlos unter zukunft.wdr.de heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.