Die Vermessung des Selbst

Vor ein paar Wochen war [Christian Grasse](http://christian-grasse.net/) ([@chgrasse](https://twitter.com/chgrasse)) bei uns im Büro und hat [Peter](http://www.thewavingcat.com/) und mich für eine Sendung zu [Quantified Self](http://thirdwaveberlin.com/2011/11/the-quantified-self/) auf [Deutschlandradio Kultur](http://www.dradio.de/dkultur/) interviewt. Die Sendung kann man jetzt [online hören](http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/forschungundgesellschaft/1645183/). Ein Manuskript ist ebenfalls [verfügbar](http://www.dradio.de/download/155857/). Das Gespräch mit Christian hat viel Spaß gemacht, weil seine Fragen durchaus dazu führten, dass wir einige Aspekte weiter gedacht haben, statt nur die Standarddinge zu erklären. Insbesondere die Implikationen für die Gesellschaft bei der zunehmenden Verbreitung von QS sind ein spannendes Thema. Mehr dazu in der Sendung.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.