Ingrid Burrington über versteckte Infrastruktur

In diesem kurzen Vortrag auf der Deep-Lab-Konferenz stellt Ingrid Burrington (@lifewinning) ihre Arbeit vor. Insbesondere ihre Recherchen zur digitalen Infrastruktur (Wie sieht das Internet aus?) und wie sie z.B. in unseren Städten zu erkennen ist, fasziniert mich. Auf Seeing Networks hat sie damit begonnen, ein Handbuch zusammen zu stellen, das z.B. verschiedene Bodenmarkierungen und Sensoren an Laternenpfählen erklärt. Ein weiteres Hilfsmittel, um die Stadt mit anderen Augen zu sehen und das Verborgene, Abstrakte sichtbar und das Unverständliche verständlicher werden zu lassen.

Kommentar verfassen