Rückblick auf 2013 und Ausblick auf 2014 als Podcast

Schon praktisch, wenn man den Jahresrückblick statt zu schreiben einfach mit Marcel im Gespräch erarbeiten kann. Raus kommen dann über drei Stunden Konversation. Alle Links zur Sendung hier. Und ja klar, ich würde es auch mit doppelter Geschwindigkeit hören.

Kommentar verfassen