Webperlen vom 3.01.2014

Links und Artikel, die ich interessant finde. Alle Links auch auf Pinboard.

Kranke Startupkultur

Statt nach Silicon Valley zu pilgern sollten Startup-Gründer lieber nach Süddeutschland reisen, um von den Mittelstandsunternehmen dort zu lernen, wie man nachhaltige Unternehmen aufbaut, die ihrem Umfeld genauso viel geben, wie ihren Gründern.

Igor hat in seiner letzten Week Note einige Gedanken zusammen geführt, die uns in den letzten Monate, insbesondere bei der Beobachtung der Berliner Startup-Kultur, aber auch bei der Entwicklung der Tech-Szene in den USA aufgefallen sind.

Gegen die Winterdepression

„Ziehe niemals im Winter nach Berlin“ versteht man als Empfehlung erst so richtig, wenn man im Winter nach Berlin gezogen ist. Einen Winter später hört man es sich selbst sagen. – Das Problem des Berliner Winters ist nicht Eiseskälte oder Schneemassen. Das, was einen zermürbt, ist fast sechs Monate ödes Grau. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass es im letzten Winter hier bis Februar weniger als 100 Sonnenstunden gab. „Gegen die Winterdepression“ weiterlesen

Einheit

Mauer Gedenkstätte

Seitdem ich in Berlin wohne, ist der 3. Oktober der erste gesetzliche Feiertag, mit dem ich mehr verbinde als frei zu haben. Hier, wo ich mich jeden Tag so bewege, wie es vor 25 Jahren nicht möglich gewesen wäre, treffe ich ständig auf Erinnerungen an die Ereignisse, an die dieser Feiertag erinnern soll.

Deswegen haben wir heute die Gelegenheit genutzt und uns die Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße angesehen und sind tief bewegt zurück gekommen. Die schrecklichen Dinge, die an und durch die Mauer passiert sind, machen umso dankbar für die Wiedervereinigung und wie sie ablief. „Einheit“ weiterlesen