Leadership (re-)imagined

Vielleicht liege ich auch mal wieder komplett daneben und vereinfache übermäßig, aber ich kann mich des Eindrucks nicht verwehren, dass mit der Wirtschaftskrise sich mehr und mehr unsere Definition von „Leadership“ verändert. Wurde der Begriff vorher vor allem mit Macht und Zwang von oben verbunden, so dreht sich das Bild in Richtung inhaltliche Führung und Mut zum Risiko. „Leadership (re-)imagined“ weiterlesen