Kategorie: alt.culture

  • Gewerkschaften bei Starbucks

    Angesichts von zwei demnächst eröffnenden Starbucks in Karlsruhe mal diese Info: Der Kampf um gewerkschaftliche Organisierung bei Starbucks: Starbucks ist die weltgrößte Kaffe-Haus Kette. Und sie expandiert wie wild. Allein in Frankfurt gibt es schon 10 Filialen. In den USA wehren sich Starbucksmitarbeiter bereits seit drei Jahren gegen die Arbeitsbedingungen in der hippen Kaffeebude, nicht…

  • Shopping ist nicht die Lösung – (less) vs. (red)

    Ohoh, Bono wird es nicht mögen* Hintergrund: Bono und andere Celebritys haben mit einigen Lifestylebrands zusammen die red-Kampagne ins Leben gerufen. Dabei bieten die Brands rote Versionen ihrer Produkte (Apple z.B. einen roten iPod nano) an und ein Teil der Einnahmen wird gespendet. * Nachdem ich gerade beim Mittagessen mit Daniel drüber philosophiert habe korrigiere…

  • aktiv(ist)

    Nachdem ich mich heute morgen bei rejolt mit einer Liste von Social Entrepreneurships beschäftigt habe, die mit Web-2.0-Technik realisiert werden, bin ich spontan aktiv geworden und habe zu zwei Mikrokrediten für Unternehmerinnen in Kenia beigetragen und einen Baum in Afrika „gepflanzt“. Kosten der gesamten Aktion: 65$. Sollten die Mikrokredite allerdings erfolgreich zurückgezahlt werden (die Wahrscheinlichkeit…

  • Wir müssen mehr Fehler machen

    David von howies: for the last 5 years at least, i have had this idea and as yet have not made it happen. and ideas only work if you make them happen. (and even then, some don’t work) the idea is that everyone at howies has ideas. and the guy packing our parcels downstairs might…

  • Buy Nothing Day am 25. November

    Mehr Infos

  • Jobs

    In ihrem Blog schreiben die 37signals-Jungs über drei Männer, die ihren erfolgreichen Job aufgegeben haben, um einen ganz anderen aufzunehmen bzw. um eine andere Perspektive auf die „Welt da draußen“ und ihr eigenes Leben zu bekommen. Ich finde diesen Aspekt immer wieder faszinierend, weil ich auch bei mir die Tendenz feststelle, in meinem eigenen Saft…

  • Motoki Kollektiv mit grünem Start

    Zeit mal wieder meine Freunde in Köln zu featuren. Das Motoki Kollektiv ist ein Netzwerk von Freunden, Designer, Musikern, Artisten, Aktivisten und tollen Menschen, die gemeinsam Aktionen und Projekte auf die Beine stellen. Jetzt ist ihre Webseite (mit ein bisschen CSS-Hilfe von meiner Seite) live gegangen.